•  

+++ Wegen des Umzugs in unsere neuen Räume in der Klosterbergstr. 26, ist die Geschäftsstelle in der KW 5 vom 30.01 - 03.02 geschlossen!

+++ +++

Toureninfos

 

Anmeldung zu Touren

Viele interessante Ausbildungen und Tourenangebote warten auf Ihre Buchung. Die Anmeldung zu den Touren muss über das Tourenportal auf der Webseite der Sektion erfolgen. Wer keinen Zugang zum Internet hat, kann sich auch telefonisch mit dem Tourenleiter in Verbindung setzen.

Die Informationen der einzelnen Touren in unserem gedrucktem Programmheft sollen nur Anhaltspunkte sein. Ausführliche Informationen sind bei den Angeboten im Tourenportal auf der Webseite hinterlegt. Ganzjährig werden zusätzlich weitere Touren angeboten. Diese erscheinen ebenfalls auf unserer Homepage.

Um den Buchungsandrang etwas zu entzerren, sind verschiedene Touren bewusst nicht sofort buchbar

(gekennzeichnet auf der HP mit „Buchbar ab.“).

Bitte beachten Sie, dass mit der Teilnahme an unseren Veranstaltungen Sektionsgebühren fällig werden, die nach der Veranstaltung von Ihrem Konto abgebucht werden.

Bei Abmeldung bzw. Nicht-Teilnahme an einer gebuchten und bestätigten Tour werden Stornogebühren fällig. Wird kein geeigneter Ersatz gefunden, müssen auch bereits angefallene Kosten zum Beispiel für Hüttenübernachtungen, Fahrt,... anteilsmäßig getragen werden. Detaillierte Beschreibungen und die Höhe der Gebühren sind bei den Touren im Internet hinterlegt.

 

Gedrucktes Jahresprogramm

Bisher wird unser gedrucktes Jahresprogramm per Post an fast alle Mitglieder automatisch versandt.
Im Zuge der Digitalisierung gibt es aber viele Mitglieder, die das Programmangebot nur im Internet nutzen, da dort auch viele Touren spontan angeboten werden.
Um der Nachhaltigkeit gerecht zu werden, möchten wir das gedruckte Heft für 2024 nur an wirklich Interessierte versenden.
 
Wer also das Heft in Papierform weiterhin per Post erhalten möchte,
sollte dies möglichst online unter „Mitgliedschaft->Jahresprogramm“, per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder telefonisch der GST bis 31. August 2023 mitteilen.
Ansonsten liegen Exemplare zum Abholen weiterhin in der Geschäftsstelle bereit.

 

Kurse und Touren auf Anfrage

In diesem Jahr bieten wir Touren und Kurse auf Anfrage an.  

Ihr würdet gerne einen Kurs oder eine bestimmte Tour machen und sucht dafür einen Tourenleiter, dann meldet Euch einfach. Wir bemühen uns einen Tourenleiter zu finden, um Eure Wunschtour/euren Wunschkurs an einem passenden Termin durchzuführen. Wenn Ihr Euch als Gruppe meldet, können wir den gewünschten Kurs/die gewünschte Tour natürlich auch exklusiv für Eure Gruppe anbieten.

 

Skitourenplanung, Lawinenkunde, LVS-Training, Skikurse

Skitouren, Schneeschuhtouren, Freeriden

Bergtouren

MTB Fahrtechniktraining, Mountainbike Touren bis S2

Klettersteige

Klettersteigtouren, Mehrseillängen Klettern

 

Abstimmung über Florian Straub Handy 0152 53487051.

Am besten bin ich abends erreichbar, gerne auch via WhatsApp.

 

Unser Tourenprogramm

Hier finden Sie unser aktuelles Jahresprogramm unter -> Programmübersicht -> Touren & Veranstaltungen

Alle unsere Touren- und Jugendleiter sind im Hauptmenü unter Kontakte aufgelistet.

Ein wichtiger Punkt ist auch die Schwierigkeitsbewertung unserer Touren, um die richtige Auswahl zu treffen. Sollten Sie sich unsicher sein, sprechen Sie mit unseren Tourenführern.

 

    kostenlose Veranstaltung heißt:   

Es werden keine Führer- bzw. Teilnahmegebühren berechnet.

Anfallende Übernachtungs- und sonstige Reisekosten werden von jedem Teilnehmer selbst getragen. Die Ausgaben des Tourenleiters werden auf die Teilnehmer umgelegt.

Fahrtkosten werden lt. Beschluß mit 30ct/km/Privat-PKW angesetzt und auf die Anzahl der Teilnehmer umgelegt.

 

    Fotografieren

Als Teilnehmer einer Gruppentour der Sektion Wangen im Allgäu kann man fotografiert werden, vom Tourenleiter oder von anderen Teilnehmern. Diese Fotos können von der Sektion für ihre Publikationen und Internetseiten benutzt werden.

Möchten Sie NICHT fotografiert werden, müssen Sie den Tourenleiter informieren, am besten VOR der Tour.