Wanderung rund um Scheidegg

Die ursprüngliche Tour auf die Winterstaude war auf Grund des Neuschnees nicht möglich.

So machten wir uns an Böscheles halbrundem Geburtstag auf eine fünfstündige Tour um Scheidegg  (Nordic-Walkingstrecke Nr.9). Das Wetter spielte mit , die Sonne strahlte, es war richtig warm und die verschneiten Berge hatten wir auf dieser Panoramatour fast immer im Blick.