„Unsere Datenbank für die 2000er-Gipfelsammlung ist in der oberen Menüleiste freigeschaltet" +++

 Bergmesse der Sektion auf dem Hirschberg

(Pfändergebiet)

 

3 Wochen lang gab es nur allerschönstes Wetter -  bis zu diesem Wochenende - als wir unsere jährliche Bergmesse abhalten wollten. 

Nichts desto Trotz trafen sich 34 Teilnehmer in Wangen zur Abfahrt nach Langen. Da das Wetter also recht unbeständig war, sind wir dank weiser Voraussicht unseres Organisators in der Wallfahrtskapelle in Stollen untergekommen.  

Dort feierten wir mit Pfarrer Schmid aus Bad Wurzach eine schöne Messe, begleitet von einer Jugendkapelle aus der Sektion unter Leitung von Raphael Zwick. 

Nach der Messe fing es richtig an zu regnen, so dass nur ein Drittel noch den Aufstieg zum Hirschberg in Angriff nahm, während der Rest sich durch den Wald wieder nach Langen durchschlug, um dort einen schönen Frühschoppen zu genießen.